10. Austausch: Agilität passt nicht zu New Work

Sowohl Agilität als auch New Work sind aus dem Vokabular des heutigen Business nicht mehr wegzudenken.

Wo es zu Agilität einige klare Definitionen durch bekannte Frameworks wie Scrum gibt, stellt New Work eher ein Kofferwort da. Jeder packt rein, was er darunter versteht.

Hinzu kommt, dass es aus zwei unterschiedlichen Perspektiven, die der Arbeitnehmer und die der Arbeitgeber, betrachtet wird, wodurch „New Work“ unterschiedliche Bedeutungen zukommt.

Michael und Nadja diskutieren in ihrem Podcast darüber, dass die Werte von New Work und Agilität eigentlich nicht übereinstimmen und dass, wenn Agilität nach klar definierten Frameworks abgearbeitet wird, es aufgrund der täglichen Absprachen und klare Regeln gar nicht so viel mit dem Grundgedanken von „New Work“ zu tun hat.

Das Resümee ihrer Diskussion zeigt aber, dass es schon vereinbar wäre, aber dass es dafür weitaus mehr braucht, als stur ein vorgefertigtes Framework zu adaptieren. Hört mal rein auf  iTunes oder podigee.

 

This post is also available in: Englisch

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.